Skip to content

Analytical Expert (m/w/d)

Chiffre - Nr.:5290-15
Branche: Pharma / Chemie
Art der Anstellung: Arbeitnehmerüberlassung
Stadt: Raum Biberach

Für unseren Kunden suchen wir für den Standort im Raum Biberach unter der Chiffre-Nr. 5290-15 zur Arbeitnehmerüberlassung, einen

Analytical Expert (m/w/d)

 Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Den Einstieg bei einem der weltweiten TOP-Unternehmen
  • Gleiches Monatsbrutto-Entgelt wie in Festanstellung ab dem 1. Arbeitstag (ca. 60.000,-€ p.a.)
  • Ggf. Überstunden-, Nacht-, Sonntags- und teilw. Samstagszuschläge
  • Urlaubs-, Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leitungen
  • Persönliche Betreuung durch feste Ansprechpartner
  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz mit sehr guten Übernahmechancen
  • Ein faires und vertrauensvolles Miteinander

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung des Laborleiters bei der Planung, Koordination und Auswertung breit gefächerter Analysen und bei der Beantwortung sehr komplexer analytischer Fragestellungen im Rahmen der Entwicklung biopharmazeutischer Produkte
  • Aufarbeitung, Interpretation und abschließende Beurteilung der Ergebnisse und anderer Dokumente sowie Präsentation der erzielten Ergebnisse (auch in englischer Sprache) und GMP-gerechte Dokumentation
  • Selbstständige Entwicklung, Validierung, Durchführung und Auswertung von HPLC-basierter Analytik (reveresed-phase, Hydrophobe Interaktionschromatographie und Excipientbestimmung) zur Freigabe, Stabilitätstestung und Charakterisierung verschiedener biopharmazeutischer Produkte
  • Verantwortung für die Einhaltung und Umsetzung der cGMP- und Compliance-Richtlinien im Labor
  • Unterstützung des Laborleiters und des Teams bei der Etablierung neuer und komplexer Analysemethoden und Technologien
  • Selbständige Erstellung von komplexen Arbeitsanweisungen, Berichten, Zulassungsunterlagen und
  • GMP-Dokumenten, inklusive Abweichungs- und Änderungsvorgängen
  • Selbständige Durchführung von Gerätequalifizierungen und Funktionsüberprüfungen (z.B. von UPLCs, Waagen, etc.)
  • Vorwiegend selbstständige fachliche Unterstützung bei Outsourcing-Aktivitäten und bei (internationalen) Standort-übergreifenden Projekten
  • Mitarbeit bei der Beantwortung von Behördenanfragen und Unterstützung bei Behördeninspektionen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (M.Sc.) in relevanter Fachrichtung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder abgeschlossene Ausbildung als Chemie- oder Biologielaborant/in mit langjähriger Berufserfahrung
  • Praktische Erfahrung mit HPLC und (U)HPLC in der Analytik erforderlich
  • Erfahrung mit chromatographischen Methoden in der Proteinanalytik sind von Vorteil
  • Erfahrung in RP, HIC, Excipientsanalytik gewünscht
  • Fundierte GMP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten
  • Effiziente, sorgfältige, selbstständige und proaktive Arbeitsweise
  • Hohe Teamfähigkeit, Organisationstalent und Sozialkompetenz 

Für nähere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen gerne Herr Achim Zintgraf telefonisch unter der Tel. Nr. 0751-359019-0 zur Verfügung. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail (Anhänge/Anlagen können ausschließlich im Dateiformat PDF akzeptiert werden) an bewerbung@agento.eu   

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zweck einer späteren etwaigen Einstellung oder Vermittlung gespeichert. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung unter www.agento.eu